Hallo liebe Besucher unserer Ungarn-Seiten!

foto


Saftige ungarische Aprikosen
Zum Vergrößern bitte klicken!


Reiseformalitäten und Impfungen
Die Einreise kann für Deutsche mit Pass oder Personalausweis erfolgen. Kinder unter 16 Jahren benötigen den Kinderausweis (sind sie älter als zehn Jahre, gehört auch ein Lichtbild dazu).
Die Dokumente müssen selbstverständlich bis zum Ende der Reise gültig sein. Zum Kfz. gehören Fahrzeugschein, Fahrerlaubnis und immer ratsam: die Internationale Grüne Versicherungskarte.

Beschädigte Fahrzeuge dürfen sowohl bei der Einreise als auch bei der Ausreise nur mit einer entsprechenden Bestätigung gefahren werden. Melden Sie unbedingt Ihren Kfz.-Unfall zuerst der ungarischen Polizei und dann der ungarischen Versicherung - Hungária-Biztositó:

1144 Budapest, Gvadányi út. 69, Tel.: 01.2 52 633.

ADAC-Mitgliedern empfehle ich, den Notruf des ADAC oder den des MAK (Magyar Autóclub) anzurufen, der deutschsprachig im Lande unter der
Rufnummer: 061. 3 45 17 17 zu erreichen ist.
Adresse:
1024 Budapest
Rómer Flóris ut. 4a

Sie finden auch eine der größeren Filialen, wenn Sie von Wien auf der M1 nach Budapest hineinfahren. Nicht zu übersehen ist rechts ein großes HONDA Automobil-Service-Gebäude. Etwas versetzt und dahinter sehen Sie die Leuchtreklametafel des Magyar Autóclub.

Weitere Reisetipps finden Sie unter der Kopfnavigation unter Reisetipps für Ungarn!







































Übersetzer gesucht?

Wir bieten Ihnen sowohl für Fachtexte als auch für Ihre persönliche Korrespondenz die Lösung für Ihre Übersetzung:
Übersetzer Ungarisch